Seelsorge

Zwei Kerzen in einer Kirche, im Hintergrund ein Altar

Unsere Angebote der Seelsorge knüpfen an die Lebenserfahrung und die individuellen Wertevorstellungen der Bewohner an. Wir achten darauf, dass religiöse Ausdrucksformen den Bedürfnissen und Traditionen der Bewohner entsprechen.

Katholische und evangelische Geistliche übernehmen die Seelsorge in unserer Einrichtung. Sie sind auch offen für  Gespräche mit den Bewohnern.  

Unsere Hauskapelle ist für ein stilles Gebete und Momente der Besinnung immer für unsere Bewohner und Besucher offen. In der Kapelle finden regelmäßig Gottesdienste statt, im Wechsel katholische und protestantische Gottesdienste jeweils mittwochs um 10 Uhr. Außerdem findet auch sonntags um 10 Uhr ein katholischer Gottesdienst statt. Sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.